Neuer PC / Drucker

Vorderansicht eines Switches mit Transceiver-Modul

Sie benötigen neue Hardware und möchsten diese in das Netzwerk der TU einbinden ?

Beschaffung

Wir unterstützen Sie gerne bei der Anschaffung neuer Geräte, wir haben gesonderte Kondition bei Großhändlern und Herstellern wie Dell und Lenovo.

Betrieb

Die Netzwerkanschlüsse werden i.d.R. durch das HRZ betrieben und sind kostenpflichtig (25€ / Jahr und Anschluss). Die Anschlüsse werden über uns angemeldet, teilen Sie uns Ihre :

  • Gebäude- und Raumnummer
  • die für den Anschluss vorgesehene Dosennummer
  • die zugehörige Kostenstelle

… einfach formlos per Email mit.

Einbinden neuer Rechner in das Netzwerk der TU Darmstadt

Eine Anmeldung erfolgt durch uns anhand der eindeutigen Hardware-Adresse der Netzwerkkarte.

Schließen Sie das neue Gerät (PC, Laptop, Drucker) an eine bereits freigeschaltete Netzwerkdose an.

Unter WINDOWS drücken Sie die Tastenkombination Windowstaste + r (alternativ: geben Sie im Suchfeld des Startmenüs „Ausführen“ ein und klicken Sie auf den Punkt AUSFÜHREN). Geben Sie dann „cmd“ in das leere Feld ein, im neuen Fenster geben Sie bitte „ipconfig /all > %HOMEPATH%\Downloads\netzwerk.txt“ ein (jeweils ohne ")

Bitte schicken Sie mir die Datei netzwerk.txt die nun unter Ihrem Ordner Downloads liegt.

Bei Mac OS gehen Sie bitte im Finder auf das Apfelsymbol, dort unter Systemeinstellungen, dann unter Internet & Netzwerk / Netzwerk. Wählen Sie ERWEITERT für die ETHERNET-Verbindung, dann den Reiter ETHERNET. Notieren Sie die Ethernet ID und lassen Sie uns diese zukommen.

Eigene Geräte von festen Mitarbeitern können übergangsweise in unsere Netze eingebunden werden, unterliegen aber Ihrer Sorgfaltspflicht. Geräte von Hilfskräften können aus verschiedenen Gründen nicht in das Netzwerk aufgenommen werden.