Anleitung Nextcloud-Kalender

Vorderansicht eines Switches mit Transceiver-Modul

Aufrufen des Kalenders

OC-Kalender aufrufen
Kalender aufrufen

Mit Klick auf das Kalendersymbol kann der Kalender aufgerufen werden.

Nutzung des Kalenders in Thunderbird

OC-Kalender - calDAV-Link
CalDAV-Link

Die Adresse des Kalender finden Sie über einen Klick auf das Zahnrad heraus. Klicken Sie im Einstellungsfenster auf das Weltkugelsymbol mit der Bezeichnug CalDAV-Link rechts oben .
Kopieren Sie die erscheinende Adresse mit STRG + C in Ihre Zwischenablage.

Im weiteren setzen wir voraus, dass Sie Thunderbird mit dem Kalender-Addon Lightning installiert haben.

Öffnen Sie Thunderbird und wechseln Sie in Ihrem Kalender.

OC-Kalender - Format/Adresse
OC-Kalender – Format/Adresse

Erstellen Sie einen neuen Kalender über DATEI / NEU / Kalender.

Wählen Sie „Im Netzwerk“ als Ort des Kalenders aus.

Im folgenden Fenster ändern Sie das Format des Kalenders in CalDAV und fügen mit STRG + v den CalDAV-Link aus der Zwischenablage unter Adresse ein. Offline-Unterstützung kann ausgewählt werden. Klicken Sie „Weiter“.

OC-Kalender personalisieren
OC-Kalender personalisieren

Im nächsten Fenster können Sie dem Kalender einen Namen geben – sinnvolle Unterscheidungen wie der eigene Nachname oder der Name des Lehrstuhls können bei Benutzung mehrerer Kalender die Arbeit vereinfachen. Zur weiteren Unterscheidung wählen Sie noch einen Farbe. Ihre Email-Adresse wird zum Versenden von Einladungen und Erinnerungen benötigt.

Beenden Sie Ihre EIngaben mittels der Schaltflächen „weiter“ und „fertigstellen“.

Neue Termine werden abhängig vom links markierten Kalender angelegt. Der Kalender „Privat“ liegt nur auf Ihrer lokalen Festplatte, der Nextcloud-Kalender wäre die sinnvollere Vorauswahl, Ihre Termine sind dann auch über die Weboberfläche von Nextcloud sicht- und veränderbar.

Kalender teilen

Gemeinsamen OC-Kalender anlegen
Gemeinsamen OC-Kalender anlegen

Sie können Kalender auch problemlos mit Kollegen teilen. Gehen Sie im Kalender über das Zahnrad in die Einstellungen.

Legen Sie einen neuen gemeinsamen Kalender an, vergeben Sie einen Anzeigenamen, wählen eine Farbe und Speichern Sie diesen ab.

OC-Kalender teilen
OC-Kalender teilen

Zum importieren in Thunderbird benötigen Sie wieder den CalDAV-Link. Um anderen Personen diesen Kalender freizugeben klicken Sie auf das Teilen-Symbol neben der Weltkugel. Geben Sie im Suchfeld die Mailadresse (Benutzernamen) der Person ein, die Zugriff erhalten soll. Durch einen Haken bei „kann bearbeiten“ können verschiedene Optionen gesetzt werden, wie der Kalender genutzt werden kann. Mit dem Ablaufdatum ist der Zugriff zeitlich beschränkbar.

Der Benutzer für den der Kalender freigegeben wurde sieht den Kalender in der Weboberfläche. Zum Einbinden in Thunderbird sind die oben genannten Schritte erforderlich. Der CalDAV-Link befindet sich unter den Einstellungen des Kalenders.