Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles zur Sprechstunde

Folgende Sprechstunden von Frau Iryna Bysaha (Master of Arts, Master of Education, Lehramt an Gymnasien) fallen aus dienstlichen Gründen aus:
Mittwoch, 24.05.2017
Montag, 19.06.2017
Mittwoch, 16.08.2017
Mittwoch, 30.08.2017

Folgende Sprechstunden von Frau Sein Kim (Joint Bachelor of Arts) fallen aus dienstlichen Gründen aus:
Mittwoch, 16.08.2017
Mittwoch, 30.08.2017

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, die jeweiligen Ansprechpartnerinnen im Studienbüro per zu kontaktieren.

Anmeldung zu Prüfungen

Die Anmeldung zu Prüfungen findet im Sommersemester 2017
vom 01.06.2017 bis zum 30.06.2017 statt.

Prüfungsleistungen werden unterschieden in Fachprüfung, Studienleistung und Modulabschlussprüfung.

Die Teilnahme an einer Prüfung ohne rechtsgültige Anmeldung ist ausgeschlossen!

Die Anmeldungen zu allen Prüfungen erfolgen über das TUCaN-Webportal im Bereich
Prüfungen > Meine Prüfungen > Anmeldung

Nur wenn eine Anmeldung über das Webportal nicht möglich ist muss eine schriftliche Anmeldung im Studienbüro über das Formular unterschrieben innerhalb der Anmeldefrist abgegeben werden.
Eine schriftliche Anmeldung per E-mail ist ausgeschlossen!

Nach Ende der Prüfungsanmeldefrist ist eine Anmeldung nicht mehr möglich!

Wenn Sie sich zu mehreren Prüfungen anmelden wollen, achten Sie bitte darauf, dass Sie nur 1 Browserfenster geöffnet haben und darin nacheinander die Prüfungsanmeldungen vornehmen.

Weitere Informationen & FAQ des Studienbüros

Drittprüfungsberatung

Einladung zur obligatorischen Drittprüfungsberatung

Der Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften (FB 2) bietet eine allgemeine Studienberatung für alle Studierenden an, welche eine ihrer Fachprüfungen bereits zweimal nicht bestanden haben und deshalb vor einem dritten Prüfungsversuch stehen (5. Novelle der APB §31(3)).

Donnerstag, den 8. Juni 2017, 14:00 Uhr
Prof. Dr. Marek Fuchs
Raum S4|22 102 (Landwehrstraße 48a/50, 1. OG)

PO-Wechsel BA Soziologie (2016) und MA Soziologie (2016)

Hier finden Sie die Folien zu der Info-Veranstaltung zum PO-Wechsel vom 08.12.2016 sowie die Äquivalenztabellen

Bitte beachten Sie auch die neue Ordnung des Studiengangs mit Studien- und Prüfungsplan und das neue Modulhandbuch. Die Dokumente finden sie auf der Homepage des Instituts für Soziologie.

Für eine Umschreibung zum Wintersemester 2017/18 muss Ihr Antrag bis zum 14.07.2017 eingegangen sein, damit die Umschreibung bis zum 30.09.2017 erfolgen kann.

Wenn Sie planen, zum Sommersemester 2018 in die neue Studienordnung zu wechseln, muss bis zum 12.01.2018 Ihr Antrag an die Prüfungskommission im Studienbüro eingegangen sein, damit eine Umschreibung zum 01.03.2018 erfolgen kann.

Ein eingereichter Antrag für einen PO-Wechsel in die neue Prüfungsordnung (BA oder MA) ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. Daher überlegen Sie gründlich, ob ein Wechsel für Sie vorteilhaft ist.

Zuständigkeiten und Präsenzsprechzeiten im Studienbüro

Sehen Sie bitte von Anrufen während der Präsenzsprechzeiten ab. Danke!

  • Luzia Abreu Martins (Bachelor of Arts):
    Dienstag, 10.00 – 12.00 Uhr
  • Iryna Bysaha (Master of Arts, Master of Education, Lehramt an Gymnasien):
    Montag, 11.00 – 13.00 Uhr; Mittwoch, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Sein Kim (Joint Bachelor of Arts):
    Mittwoch, 13.00 – 15.00 Uhr; Donnerstag, 9.00 – 11.00 Uhr

Kontakt

  • BA, JBA, MA, MEd, LaG:
  • Magister, Diplom:

Allgemeine Prüfungsbestimmungen (APB)

Allgemeine Prüfungsbestimmungen (APB) in der Fassung der 5. Novelle

Die Änderungen der 5. Novelle der Allgemeinen Prüfungsbestimmungen treten am 01.10.2015 in Kraft. […] Mit In-Kraft-Treten der 5. Novelle tritt die APB in der Fassung der 4. Novelle vom 11. Juli 2012 außer Kraft. (§ 39 Abs. (1))

Schließung des Diplomstudiengangs Soziologie zum 30.09.2017

Im Sommersemester 2015 hat die TU Darmstadt beschlossen, den Diplomstudiengang Soziologie zu schließen. Von dieser Schließung sind alle Studierenden betroffen. Bis zum Schließungsdatum wird der Fachbereich 2 die für den Abschluss des Studiums notwendigen Lehrveranstaltungen und Prüfungen weiterhin anbieten. Eine Fortführung des Diplomstudiengangs über den 30.09.2017 hinaus ist nicht möglich; dies betrifft auch das Verfahren der Diplomabschlussprüfung. Die Folien zu der Infoveranstaltung vom 01. Juli 2015 können hier eingesehen werden; die Äquivalenztabelle finden Sie hier.