Aktuelles

Aktuelles

Neue Zuständigkeiten und Präsenzsprechzeiten im Studienbüro

Sehen Sie bitte von Anrufen während der Präsenzsprechzeiten ab. Danke!

  • Luzia Abreu Martins (Bachelor of Arts, Lehramt an Gymnasien):
    Dienstag, 10:00 – 12:00 Uhr; Mittwoch, 10:00 – 12:00 Uhr
  • Sein Kim (Joint Bachelor of Arts, Master of Education):
    Mittwoch, 13:00 – 15:00 Uhr; Donnerstag, 11:00 – 13:00 Uhr
  • N. N. (Master of Arts):

Kontakt

  • BA, JBA, MA, MEd, LaG:
  • Magister, Diplom:

Aktuelles zur Sprechstunde

Folgende Sprechstunden von Frau Sein Kim (Joint Bachelor of Arts) fallen aus dienstlichen Gründen aus:
Mittwoch, 16.08.2017; Mittwoch, 30.08.2017

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, die jeweiligen Ansprechpartnerinnen im Studienbüro per zu kontaktieren.

Urlaubszeiten

Frau Sein Kim (Joint Bachelor of Arts, Master of Education): 22.09.17 – 06.10.17

Bitte beachten Sie, dass während des Urlaubs keine Sprechstunde stattfindet.
Es besteht weiterhin die Möglichkeit, das Studienbüro per zu kontaktieren.

Deutschlandstipendium

Logo_Deutschlandstipendium_Hochschulen_182x0

Für Studierende des Fachbereichs Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften
Bewerbungszeitraum: 18. September – 13. Oktober 2017

Die Bewerbung erfolgt online über ein Anmeldeformular im Bewerbungszeitraum. Bewerbung sowie weitere Informationen über das Bewerbungsverfahren finden Sie auf den auf den Webseiten zum Deutschlandstipendium.

Flyer Deutschlandstipendium (Deutsch)
Flyer Deutschlandstipendium (Englisch)

Die Bewerbung erfolgt jeweils im September eines Jahres über das Bewerbungsformular für das Deutschlandstipendium. Eine wiederholte Bewerbung ist möglich.

Eine Bedingung für eine einjährige DLS-Förderung ist das Studieren in der Regelstudienzeit. Daher muss das Studium bei Aufnahme des Stipendiums noch mindestens zwei Semester innerhalb der Regelstudienzeit liegen. Daraus ergeben sich Begrenzungen der Fachsemester für Bachelor-, Master- und LaG-Studiengänge. Je nach angestrebtem Abschluss dürfen Bewerber/innen bei der Bewerbung im September des Bewerbungsjahres (SoSe) nicht höher als in folgenden Fachsemestern studieren:

Bachelorstudiengang – nicht höher als im 4. Fachsemester
Masterstudiengang – nicht höher als im 2. Fachsemester
LaG Studiengang – nicht höher als im 7. Fachsemester

Informationen zu der neuen Ordnungen für das Studium Lehramt an Gymnasien ab WiSe 2017/18

Zum Wintersemester 2017/18 tritt an der TU Darmstadt eine neue Ordnung für das Studium Lehramt an Gymnasien in Kraft. Auf den Seiten des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL) gibt es dazu viele Informationen. Detailliert können Sie Informationen aus den Ordnungen und Modulhandbücher der Studiengänge entnehmen.

Wenn Sie bisher schon Lehramt an Gymnasien an der TU Darmstadt studieren, dann können Sie dies nach Ihrer bisherigen Ordnung weiterhin tun. Sie können aber auch auf die neue Ordnung wechseln (PO-Wechsel). Auf der Webseite zum PO-Wechsel finden Sie die Äquivalenztabellen, denen entnommen werden kann, welche bisher eventuell bereits erbrachten Leistungen in dem neuen Curriculum anerkannt werden sowie das Formular „Erklärung zum PO-Wechsel“.

Bitte kommen Sie zu einer Erstberatung bezüglich PO-Wechsel in das Studienbüro des FB3 – Humanwissenschaften, ungeachtet dessen, welche Fächerkombinationen Sie studieren. Vereinbaren Sie dafür bitte per einen Beratungstermin, indem Sie drei Termine angeben, die für Sie günstig wären. Das Studienbüro des FB 3 – Humanwissenschaften wird versuchen einen davon jeweils möglich zu machen. Nach dieser Erstberatung sind weitere Beratungen in den Fächern sinnvoll, dafür finden Sie auf dieser Seite eine Liste, wer die jeweils beratenden Akteure sind.

Wenn Sie sich für einen PO-Wechsel entscheiden, dann müssen Sie das entsprechende Formular „Erklärung zum PO-Wechsel“ ausdrucken, vollständig ausfüllen und unterschrieben im Studienbüro des FB 3 – Humanwissenschaften abgeben (kein Fax, keine E-Mail, keine Fotokopie).

PO-Wechsel BA Soziologie (2016) und MA Soziologie (2016)

Hier finden Sie die Folien zu der Info-Veranstaltung zum PO-Wechsel vom 08.12.2016 sowie die Äquivalenztabellen

Bitte beachten Sie auch die neue Ordnung des Studiengangs mit Studien- und Prüfungsplan und das neue Modulhandbuch. Die Dokumente finden sie auf der Homepage des Instituts für Soziologie.

Wenn Sie planen, zum Sommersemester 2018 in die neue Studienordnung zu wechseln, muss bis zum 12.01.2018 Ihr Antrag an die Prüfungskommission im Studienbüro eingegangen sein, damit eine Umschreibung zum 01.03.2018 erfolgen kann.

Für eine Umschreibung zum Wintersemester 2018/19 muss Ihr Antrag bis zum 14.07.2018 eingegangen sein, damit die Umschreibung bis zum 30.09.2018 erfolgen kann.

Ein eingereichter Antrag für einen PO-Wechsel in die neue Prüfungsordnung (BA oder MA) ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. Daher überlegen Sie gründlich, ob ein Wechsel für Sie vorteilhaft ist.