Fachbereichsrat, Promotionsausschuss, Lehr- und Studienausschuss (LuSt) und QSL-Mittelkommission sind die tragenden Säulen der akademischen Selbstverwaltung am Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften. Diese Gremien gestalten die Entwicklung des Fachbereichs und führen wichtige hochschulpolitische Debatten.