Master of Arts

Studiengänge Master of Arts

Vertiefung und zweiter Studienabschluss: Ein Master-Studiengang baut auf einem Bachelor auf und kann forschungs- oder anwendungsorientiert ausgerichtet sein. Die Studiendauer beträgt planmäßig vier Semester.

Voraussetzung für die Aufnahme in ein Master-Programm und somit Immatrikulationsvoraussetzung ist ein Abschluss als „Bachelor of Arts“ oder „Bachelor of Science“ im gleichen Studiengang der Technischen Universität Darmstadt oder ein gleichwertiger Abschluss.

Das aufbauende Master-Studium dient der wissenschaftlichen Vertiefung und führt zum zweiten Studienabschluss. Ein Master-Studiengang kann eine forschungsorientierte oder eine anwendungsorientierte Ausrichtung haben. Der Masterabschluss berechtigt zur Promotion und ist den (bisherigen) Abschlüssen „Diplom“ und „Magister Artium“ gleichwertig.

Folgende Master of Arts-Studiengänge werden am Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften angeboten:

Weitere Informationen

Geschichte:

Politikwissenschaft:

Philosophie:

Soziologie:

Sprach- und Literaturwissenschaft: