Disputation von Sandra Würtenberger

2. Februar 2022, 12:00 Uhr, Institut für Philosophie (eventuell Videodisputation)

02.02.2022

Thema der Dissertation: „Die technogene Natürlichkeit des Artifiziellen: Wie Natur in technisch erzeugte Forschungsgegenstände eingeschrieben wird”.

Eventuell als Video-Disputation (Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekannt gegeben).